Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 14/10/2019
9:00 - 15:30

Veranstaltungsort
Hotel Bielefelder Hof

Kategorien


Abweichender Seminarpreis

Zielgruppe:
Mitarbeiter/-innen  die mit der Zwangsvollstreckung befasst sind und auch Insolvenzverfahren aus gemeindlicher Sicht betreuen

Referent:
Klaus Sengl, Rechtspflegeamtmann, Landgericht Ingolstadt

 

Inhalte:

  • Vollstreckungsverbote und –möglichkeiten während aller Verfahrensabschnitte
  • Insolvenzanfechtung
  • Forderungsanmeldung
  • ausländische Insolvenzverfahren

 

Erfahrungsaustausch – Fragen aus der Praxis

Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Nichmitglieder €180,00
Mitglieder €100,00